Tschechland DX-Pedition

Tschechland DX-Pedition30-31/07/2011 - Jetzt mit Video!!! Am 30.07.2011 war es endlich soweit, unsere lange geplante und angekündigte www.bergfunk.de Tschechland DX-Pedition konnte endlich starten. Es ging natürlich auf den höchsten Berg den das Nachbarland in nicht allzu weiter Ferne uns bot. Den Klinovec (Keilberg) auf 1244 m.ü.N.N. gegenüber des Fichtelberges... 

 

Am frühen Samstag Morgen holte HD-1 Op. Ronny unseren von Apfel Op. Heiko bereitgestellten VW Transporter in Freital ab und schon wurde alles eingeladen. Gegen 12 Uhr trafen sich Saturn 18 Op. Andreas, Gartenfreund E5 Op. Klaus, Crazy Dog Op. Mike mit HD-1 Op. Ronny an der Raststätte Dresdner Tor an der A4. Gemeinsam ging es über die A4 und die A72 in Richtung Erzgebirge und somit unserem Ziel immer näher. Gegen 14:30 Uhr trafen wir mit Wildkatze Op. Stefan, mit dem wir uns kurz vor dem Grenzübergang trafen, auf unserem Berg ein. Wetter?! Besser nicht nach fragen! -- 2-5°C, Sturm, Nebel, Regen...also alles ausser Funkwetter.
Aufgebaut wurde natürlich trotzdem. Zwar nicht mit 12 m Mast, sondern nur 6 m und der Beam durfte auch nicht raus, aber immerhin was. Und die Leistung stimmte ja auch...  Nach den ersten Minuten, schon waren wir einfach nur fasziniert, was von hier oben zu erreichen war. Österreich mit 9+R5 und auch nach Norden ging einiges. Nun schaut selbst in den schönen Bildern und Videos. Viel Spass dabei und auf baldiges wiederhören von einem der vielen Berge.

 

Tschechland DX-Pedition

Teilnehmer
HD-1 / 13TH2090 / 13FB505 - Ronny aus Dresden
Saturn1.8 / 13EL1227 - Andreas aus Bautzen
Wildkatze / 13TH2190 - Stefan aus Berlin
Gartenfreund E5 - Klaus aus Radeberg
Crazy Dog - Mike aus Neu-Petershain


Fotosammlung vom 30-31.07.2011

Zur Verfügung gestellt durch:
Andreas (Saturn 18)

Information:  Einfach auf das erste Foto klicken und dann rechts im Bild auf den Next Button drücken, um sich durch die Galerie zu hangeln.


Video - 480x360 Pixel / WMV /
163 MB / 17 Min 31 Sek / Format 16:9

Zur Verfügung gestellt durch:
Andreas (Saturn 18)

 

{wmv width="640" height="433"}tschechland-dx-pedition{/wmv}