33. Deutschland-DX auf dem Valtenberg - Tagesbericht

Beitragsseiten

Tagesbericht

Wir haben ca. 16 uhr mit dem Aufbau der Anlage d.h. die ganze Antennentechnik auf dem Valtenbergturm hoch schafen, Mast aufbauen, I-Max 2000 draufsetzen und Mast hoch schieben. Anschließend haben wir im Kleinbus die Funkanlage aufgebaut bzw Sendfertig gemacht. Danach sind wir erstmal in der Valtenbergbaude Abendbrot essen gegangen, wo wir natürlich die nächsten Funkevents geplant haben. Das erste Mal auf Sendung sind wir dann so gegen 17 uhr 17.30uhr gegangen. Ab ca.17.30uhr haben wir bis früh in die Morgenstunden des 16.5.2010 gegen 6 uhr durchgängig mit sehr vielen Stationen sprechen können. Die Frequenz war endlich seit langem wiedermal sehr belegt, was uns natürlich sehr gefreut hat.

Die funkfreunde Bautzen/ Oberlausitz freuen sich schon auf die kommenden Bergfunkaktionen.
in diesem Sinne 73 man hört sich :) :)

Aktuelle Seite: Start FUNKTEAM VALTENBERG Bergfunktouren (Archiv) 33. Deutschland-DX auf dem Valtenberg
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.