City Tunnel Leipzig - Die neue S-Bahn S4

CIMG264828/12/2013 - Jetzt mit HD-Video!!! Der neue City Tunnel in Leipzig wurde nach vielen Baujahren am 15.12.2013 feierlich eingeweiht. Hier im Bild sieht man links den neuen Regional-Express Zug von Leipzig nach Cottbus, der fast die gleiche Strecke fährt wie die S-Bahn Linie S4 Geithain - Leipzig - Hoyerswerda. Samstag besuchte Barbara (Babsy 007) den Heiko (Schwarzer Panther 03) in Schildau, da sie sich Fotos von ihrer Digitalkamera austauschen wollten. Doch dazu kam es erstmal nicht. Babsy fuhr auf das Grundstück von Heiko und wurde mit einer Überraschung überrumpelt. Natürlich wollte sie gern mal den neuen City Tunnel in Leipzig anschauen und beide fuhren nach Mockrehna auf den Bahnhof. Dort kam superpünktlich die S4.

In Leipzig angekommen, fuhren wir erstmal in den City Tunnel hinein. Dort war es sehr dunkel, bis dann schließlich der erste Bahnsteig zu sehen war. Dieser hieß "Leipzig Bahnhof (tief)" und es war ein riesiger Raum, der eine enorme Raumhöhe hat. In Dokumentationen sprach man von 22-23 Meter von der Erdoberfläche bis runter zum Gleisbett. Da kann man ja fast den Schildbergturm versenken in dieser Bahnhofsgrube. Weiter ging es über den Haltepunkt "Markt", "Wilhelm-Leuschner-Platz", "Bayrischer Bahnhof" zum Tunnelausgang, wo auch gleich der Haltepunkt "MDR" zu sehen war. Dort stiegen wir aus. Jetzt fuhren wir rückwärts immer mit einer wahllos gewählten S-Bahn einer anderen Linie wieder zurück zum Bahnhof und hielten aber jeweils an jeder Station unter Tage nochmal an, fuhren die Rolltreppe hoch oder nahmen uns den Lift. Oben schauten wir uns z.B. den Bayrischen Bahnhof mal näher an. In dem alten Gebäude befindet sich ein riesen Restaurant mit einer hauseigenen Brauerei.
Vom Wilhelm-Leuschner-Platz könnte man durch die City laufen und wieder am Markt einsteigen. Man kann also von Mockrehna - Torgau aus wunderbar die Innenstadt mit der neuen S-Bahn erreichen. Dieses riesen Bauwerk hat sich echt gelohnt und man merkte schon auf dem Markt Leipzig, dass alle Gaststätten und Läden gut besucht waren. Sicherlich auch durch viele Besucher des Umlandes von Leipzig. Lange mussten alle anliegenden Ladenbesitzer ausharren, Gäste blieben wegen den Bauarbeiten fern, aber das warten hat sich gelohnt. Alle Geschäfte die durchgehalten haben, bekommen nun einen massigen Zuwachs an Kundschaft. Und auch wir sind nicht das letzte mal in Leipzig gewesen :-) DANKE liebe BAHN AG und an die Stadt Leipzig für dieses Kunstwerk.

 City Tunnel Leipzig

Aktuelle Seite: Start FUNKRUNDE SCHILDAU Ausflüge City Tunnel Leipzig - Die neue S-Bahn S4