Funkertreffen Liebschützberg 2009

Beitragsseiten

 Funkertreffen auf dem Liebschützberg03/10/2009 - Funkertreffen Liebschützberg: Jetzt mit HD-Video!!! Wie in jedem Jahr trafen sich Bergfunker und CB-Funker von nah und fern auf dem beliebten freiliegenden Liebschützberg bei Oschatz in Sachsen. Hier gibt es keine Bäume und Häuser. Der Berg ist frei gelegen und nach allen Seiten kann man die Aussicht ohne Hinternisse genießen. Im Jahr 2009 sind unter anderem zum ersten mal die Großenhainer Runde angereist, vertreten durch Falk (Colt 1) und Reno (Echo 3). Der am weitesten angereiste beim Funkertreffen war der Ronny (HD-1) aus Dresden, der auch verantwortlich ist für das Bergfunkteam Kahleberg. Hier kam auch der erste Kontakt zwischen Ronny und Heiko (Schwarzer Panther 03) zustande. Seither haben die beiden guten Kontakt und sind sogar 2010 gemeinsam zum deutschlandweiten Bergfunkertreffen zum Großen Inselsberg nach Thüringen gefahren. Dort entstand auch die Idee der neuen Bergfunk Sachsen Gemeinschaft.

 

Für das leibliche Wohl sorgt jeder für sich selbst. Bratwürste, Steaks und Getränke bringt jeder für sich selbst mit. So brauch sich auch keiner anmelden und kann kommen und gehen wir er möchte. Ein Gasgrill gesponsert vom Klaus aus Riesa, der übrigens auch den Kopf des Treffens bildet. Er und seine Funkfreunde aus dem Riesaer Umland planen Monate vorher diese schöne herzliche Zusammentreffen. Das Bergfunkteam Schildberg und Kahleberg war diesmal vertreten. Wir hoffen das es 2010 noch mehr werden und unsere neu gegründete CB-Funk Gemeinschaft einen großen Zuspruch findet.



Funkertreffen Liebschützberg 2009
Aktuelle Seite: Start FUNKERTREFFEN Sachsen (Archiv) Funkertreffen Liebschützberg 2009
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok